Hausnotruf

Sie leben allein zu Hause und möchten Sicherheit

Der Johanniter-Hausnotruf gibt Ihnen die nötige Sicherheit.
Die eigenen vier Wände – das ist Vertrautheit und Geborgenheit.

Im Alter, aber auch bei Behinderung oder Krankheit, gewinnt die gewohnte Umgebung noch mehr an Bedeutung, denn zu Hause fehlt man sich sicher. Doch gleichzeitig ist da auch die Angst, nicht vollkommen alleine zurechtzukommen. Was ist, wenn der Partner, die Familie oder die Nachbarn mal nicht da sind?

Dann ist es gut zu wissen, dass es den Johanniter-Hausnotruf gibt.

Er ist immer da, wenn Hilfe gefragt ist. Rund um die Uhr, sieben Tage die Woche. Ein einziger Knopfdruck genügt, um der Zentrale mitzuteilen, wo jemand gebraucht wird.

Allein leben, mit der Sicherheit nicht allein zu sein.